Gebührenfrei: + 1 888-870-3005 410-625-0808 1611 Bush Street, Baltimore, MD 21230, USA sales@dredge.com

Zwei Ellicott-Bagger arbeiten an einem Hafenerweiterungsprojekt in Lateinamerika

Zwei Ellicott Schneidensaugbagger werden derzeit beim Ausbau eines großen Hafens in Lateinamerika eingesetzt. Dies ist Teil eines Projekts zur Erhöhung der Containerumschlagkapazität des Hafens und zur Aufnahme von Post-Panamax-Schiffen. Der erste Ellicott-Bagger, eine Serie 370 mit einer 12 x 10 Zoll (300 x 250 mm) Pumpe und einer installierten Gesamtleistung von 440 PS (328 kW), arbeitet seit über sechs Monaten an diesem Hafen. Zu diesem 370-Bagger kam kürzlich ein Bagger der Serie 670 mit einer Pumpe von 14 x 14 mm (350 x 350 Zoll) und einer Gesamtleistung von 800 PS (597 kW) hinzu. Ellicott konnte kürzlich erfassen Luftaufnahmen des 670 Dragon Dredge auf dem Projektgelände. Beide Bagger arbeiten derzeit an der Vertiefung des Liegeplatzes für das neue Terminal.

Die 370 und 670 sind tragbare Bagger, aber auch robust und zuverlässig - ideal für alle Arten von Baggeranwendungen, einschließlich Backbordbaggern. Sie sind die leistungsstärksten Bagger in dieser Größenklasse.

Traditionell werden Hafenerweiterungsprojekte wie dieses mit größeren Saugbaggern (TSHD) oder anderen selbstfahrenden Baggerschiffen abgewickelt. In bestimmten Fällen sind kleinere tragbare Schneidensaugbagger aufgrund ihrer Tragbarkeit, Verfügbarkeit, hohen Produktion und relativ geringen Kosten eine bessere Lösung. Diese Vorteile eines tragbaren Schneidensaugbaggers gelten auch für das Ausbaggern im Hafen, insbesondere wenn das Ausbaggern regelmäßig durchgeführt werden muss.

Zeigen Sie zusätzliches Drohnenmaterial von an Ellicott 1870 Dragon Bagger für ein weiteres Projekt in Südamerika ins Leben gerufen.

Starten Sie Ihr Hafenbaggerprojekt mit Ellicott

News & Fallstudienkategorien