Gebührenfrei: + 1 888-870-3005 410-625-0808 1611 Bush Street, Baltimore, MD 21230, USA sales@dredge.com

Datenschutzerklärung

Ellicott Dredges verpflichtet sich, Informationen zu schützen, die Sie oder andere Personen identifizieren und in Beziehung setzen (personenbezogene Daten) und die Datenschutzgesetze einzuhalten. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die folgenden Websites: dredge.com, imsdredge.com, mudcatdredge.com und rohridrecodredge.com.

Wichtig

Diese Datenschutzrichtlinie legt die Erfassungs- und Weitergabepraktiken des Unternehmens in Bezug auf die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten in Bezug auf Kunden, Kunden, Lieferanten, Verkäufer, Berater und Dienstleister (Sie) fest, die wir in unserem Geschäft erfassen und verwenden. Darüber hinaus umfasst die Datenschutzrichtlinie auch alle persönlichen Informationen, die durch Ihre Nutzung unserer Website (der Website) erfasst werden.

Unsere Website kann Links zu Websites Dritter enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites von Drittanbietern folgen, beachten Sie bitte, dass deren Datenschutzrichtlinien gelten und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für deren Richtlinien oder die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten übernehmen.

1. Informationen, die wir möglicherweise über Sie sammeln

Wir können die folgenden persönlichen Informationen über Sie sammeln und verarbeiten:

  • Informationen, die Sie durch Ausfüllen von Formularen oder Hochladen an uns bereitstellen;
  • Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, können wir diese Korrespondenz, Voicemail oder Einzelheiten zu Gesprächen, die wir mit Ihnen führen, aufzeichnen.
  • Details Ihrer Besuche auf unserer Website und Informationen, die durch Cookies und andere Tracking-Technologien gesammelt wurden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihre IP-Adresse und Ihren Domain-Namen, Ihre Browserversion und Ihr Betriebssystem, Verkehrsdaten, Standortdaten, Web-Blogs und andere Kommunikationsdaten. und die Ressourcen, auf die Sie zugreifen;
  • Einzelheiten zu Transaktionen, die Sie über unsere Website ausführen, einschließlich aller erhaltenen Angebote; und
  • Informationen, die aus öffentlich zugänglichen Quellen einschließlich Social-Media-Sites verfügbar sind.

2. Warum sammeln wir Informationen über Sie?

Wir können personenbezogene Daten für bestimmte legitime oder rechtmäßige Zwecke auf einige oder alle der folgenden Arten verarbeiten:

  • Verbesserung der Sicherheit unserer Netzwerk- und Informationssysteme;
  • Betrug erkennen und verhindern;
  • um unsere Konten und Aufzeichnungen zu führen;
  • um unsere Dienste / Kommunikation zu modifizieren, zu personalisieren oder auf andere Weise zu verbessern;
  • Einhaltung der Anforderungen ausländischer Gesetze, Strafverfolgungsbehörden, Gerichte und Aufsichtsbehörden;
  • einer gesetzlichen Verpflichtung nachkommen;
  • um Ihr vitales Interesse oder das Interesse einer anderen Person zu schützen;
  • Marktinformationen zu sammeln, mit Einzelpersonen zu kommunizieren und Angebote darauf abzustimmen;
  • für Ausbildungs- und Qualitätszwecke;
  • für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder um Schritte zum Abschluss eines Vertrages zu unternehmen; und
  • eine im öffentlichen Interesse oder in Ausübung einer amtlichen Behörde ausgeführte Aufgabe zu erfüllen.

3. Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden dürfen

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten möglicherweise auf folgende Weise:

  • Entscheidungen zu treffen, ob mit Ihnen Geschäfte getätigt werden sollen;
  • Überwachung von Anrufen und Transaktionen, um die Servicequalität, die Einhaltung von Verfahren, die Betrugsbekämpfung und die Einhaltung der USA / UK / EU- und internationalen Sanktionen sicherzustellen;
  • Sie zu identifizieren und Identitätsprüfungen durchzuführen, die nach geltendem Recht und bewährten Praktiken zu einem bestimmten Zeitpunkt erforderlich sind;
  • uns zustehende Zahlungen zurückzufordern und erforderlichenfalls eine solche Rückforderung durch die Beauftragung von Inkassounternehmen oder andere rechtliche Schritte durchzusetzen;
  • es zu analysieren, um die von uns erbrachten Dienstleistungen zu verstehen und unser Geschäft zu verbessern;
  • die Verwaltung unserer Infrastruktur und unseres Geschäftsbetriebs sowie die Einhaltung interner Richtlinien und Verfahren;
  • um Sie über Änderungen an unserem Service zu informieren; und
  • für Marketingdienstleistungen per Post, E-Mail, SMS, Telefon und Fax.

Wir werden Ihre Daten niemals dort verarbeiten, wo diese Interessen von Ihren Interessen außer Kraft gesetzt werden.

4. Zustimmung

Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke kann erforderlich sein, um die geltenden Datenschutzgesetze einzuhalten. und wo dies der Fall ist, werden wir Sie gemäß diesen Gesetzen um Ihre Zustimmung bitten.

Sie können Ihre Zustimmung zu einer solchen Verarbeitung jederzeit widerrufen.

5. Weitergabe Ihrer persönlichen Daten

Das Unternehmen kann personenbezogene Daten zur Verfügung stellen für:

Unsere Konzernunternehmen

Wir haben Konzernunternehmen in der ganzen Welt, sowohl innerhalb als auch außerhalb Europas (zum Beispiel in den USA). Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten an unsere Konzernunternehmen weitergeben, jedoch nur zu den in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegten Zwecken, und wir bleiben dafür verantwortlich die Verwaltung und Sicherheit personenbezogener Daten. Der Zugriff auf personenbezogene Daten innerhalb des Unternehmens und unserer Konzernunternehmen ist auf diejenigen Personen beschränkt, die auf die Informationen für unser Geschäft zugreifen müssen.

Andere Dritte

Wir können auch ausgewählten Dritten, einschließlich Lieferanten, Dienstleistern und Finanzorganisationen, den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten zu den oben genannten Zwecken gestatten. Alle derartigen Umtauschvorgänge werden in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen durchgeführt. Wenn ungenaue Informationen zur Verfügung gestellt werden und / oder Betrug festgestellt oder vermutet wird, können Einzelheiten an Betrugsbekämpfungs- und Geldwäschebehörden, Strafverfolgungsbehörden oder andere Versicherer weitergeleitet und von uns oder von ihnen aufgezeichnet werden. Wir und andere Organisationen können ebenfalls auf diese Informationen zugreifen und sie verwenden, um Betrug und andere Straftaten zu verhindern.

Wir und andere Organisationen, die auf von Betrugsbekämpfungsbehörden aufgezeichnete Informationen zugreifen und diese verwenden können, können dies auch aus anderen Ländern, einschließlich außerhalb des EWR, tun.

Regierungsbehörden und an Gerichtsverfahren beteiligte Dritte

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte, Gerichte und Aufsichtsbehörden oder Strafverfolgungsbehörden weitergeben, wenn weltweit Nachforschungen, Verfahren oder Ermittlungen von diesen Parteien angestellt werden oder um dem Unternehmen die Einhaltung seiner behördlichen Anforderungen oder den Dialog mit diesen zu ermöglichen Regulierungsbehörden.

6. Übertragung, Speicherung und Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Leider kann keine Datenübertragung über das Internet oder eine Website garantiert werden, die vor unbefugtem Zugriff geschützt ist. Wir halten jedoch wirtschaftlich angemessene physische, elektronische und verfahrenstechnische Schutzmaßnahmen ein, um Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen zu schützen.

Alle Informationen, auf die wir Einfluss haben, werden auf unseren sicheren Servern in sicherer Kopie oder über sichere Cloud-Vereinbarungen gespeichert und gemäß unseren Sicherheitsrichtlinien und -standards abgerufen und verwendet.

Wenn das Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergibt, müssen diese über geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten verfügen.

Auf Ihre personenbezogenen Daten können Mitarbeiter oder befugte Dritte zugreifen und diese an einen Ort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übertragen, dort übertragen und / oder dort speichern, wo die Datenschutzgesetze möglicherweise einen niedrigeren Standard haben als in der EWR.

7. Aufbewahrung Ihrer persönlichen Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie dies für die in dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführten Zwecke zumutbar ist. Dies kann bedeuten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für einige Zeit speichern, wenn beispielsweise die Möglichkeit besteht, dass sie zur Einhaltung von Aufzeichnungen, Steuern, Rechnungslegung, behördlichen Vorschriften oder gesetzlichen Anforderungen erforderlich sind.

Wenn Ihre persönlichen Daten nicht mehr benötigt werden, sorgen wir dafür, dass sie sicher gelöscht werden.

8. Deine Rechte

Datenschutzgesetze gewähren Ihnen Rechte in Bezug auf die persönlichen Daten, die wir über Sie haben, einschließlich des Rechts, von uns Folgendes zu verlangen:

  • Sie über weitere Einzelheiten zu der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informieren;
  • Sie erhalten eine Kopie der persönlichen Informationen, die wir über Sie haben.
  • Aktualisieren Sie alle Ungenauigkeiten in den persönlichen Informationen, die wir über Sie haben.
  • Ihre persönlichen Daten löschen, für deren Verwendung wir keinen rechtmäßigen Grund mehr haben;
  • Wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht, beenden Sie diese bestimmte Verarbeitung, indem Sie Ihre Einwilligung widerrufen.
  • Widersprechen einer Verarbeitung aufgrund unserer berechtigten Interessen, es sei denn, unsere Gründe für diese Verarbeitung überwiegen die Beeinträchtigung Ihrer Datenschutzrechte.
  • Einschränkung, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, während eine Beschwerde untersucht wird; und
  • Übermitteln Sie Ihre persönlichen Daten in einem standardisierten maschinenlesbaren Format an Dritte.

Unter bestimmten Umständen müssen wir möglicherweise Ihre Rechte zur Wahrung des öffentlichen Interesses (z. B. Verhütung oder Aufdeckung von Straftaten) und unserer Interessen (z. B. Wahrung gesetzlicher Privilegien) einschränken.

9. Kontaktiere uns

Sie können uns in Bezug auf Datenschutzfragen kontaktieren, indem Sie:

  • Senden einer E-Mail an clewis@dredge.com or
  • Schreiben an Ellicott Dredges, 1611 Bush Street, Baltimore, Maryland 21230.

10. Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Wir können den Inhalt unserer Website oder unserer Dienste ohne vorherige Ankündigung ändern. Infolgedessen kann sich unsere Datenschutzrichtlinie in Zukunft jederzeit ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, diese von Zeit zu Zeit zu überprüfen, um über die Verwendung personenbezogener Daten auf dem Laufenden zu bleiben.

11. Ihr Recht, sich zu beschweren

Wenn Sie mit unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten oder unserer Antwort auf eine Aufforderung von Ihnen, Ihre Datenschutzrechte auszuüben, nicht zufrieden sind oder wenn Sie der Meinung sind, dass wir gegen einschlägige Datenschutzgesetze verstoßen haben, haben Sie das Recht, sich bei der zu beschweren Behörde, die unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten überwacht. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Behörde unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten überwacht, wenden Sie sich an uns, um weitere Informationen zu erhalten.